Aktuelles

SCHAUT HIN. Was gibt Halt?

SCHAUT HIN. Was gibt Halt?

Kommen Sie mit auf eine ökumenische Entdeckungsreise! Kreative Möglichkeiten, die Ökumene in der Corona-Pandemie persönlich, in der Gruppe und in der Gemeinde lebendig zu halten, bietet eine ökumenische Initiative unter dem Leitspruch „Schaut hin - Was gibt Halt?“....

Herzlich Willkommen bei der ACK Bayern

In der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Bayern sind 19 Kirchen zusammengeschlossen. Drei weitere beteiligen sich als Gastmitglieder; zudem wirken vier ökumenische Organisationen mit.

Die ACK in Bayern:

  • pflegt den Dialog durch gegenseitige Information und Beratung,
  • fördert das Gespräch über Fragen des Glaubensverständnisses, des Gottesdienstes und des geistlichen Lebens
  • und unterstützt das Bemühen, in einem säkularisierten Umfeld die christliche Botschaft zu bezeugen, um Menschen den Glauben an Jesus Christus nahezubringen.

Die ACK Bayern gibt Impulse zum gemeinsamen Handeln, damit die Gemeinschaft in Gebet, Zeugnis und Dienst sichtbar wird.

Dekanin Christine Schürmann

Vorsitzende der ACK in Bayern