Delegiertenkonferenz 2013

von | Aug 8, 2017 |

Lass in eurer Mitte Psalmen, Hymnen und Lieder erklingen (Eph 5,19).
Singen als Sprache des Glaubens
in unseren Kirchen.

Mit der Delegiertenkonferenz 2013 kamen die Delegationen der Delegationsperiode 2013-2016 erstmals zusammen.
Der Ständige Ausschuss der ACK Bayern konstituierte sich, ein neuer Vorstand wurde gewählt.

Den thematischen Schwerpunkt der Delegiertenkonferenz bildet ein musikalischer Gang durch viele der Mitgliedskirchen bzw. Konfessionsgruppen, bei dem deren jeweilige Sprache des Glaubens, ihre Praxis der geistlichen Gesänge sichtbar, hörbar, erfahrbar wurde.

Das einführende Referat hielt der methodistische Liedexperte Pastor i.R. Hartmut Handt, der am Samstag auch Thesen und Beobachtungen präsentierte.
[Seine Beiträge finden Sie hier dokumentiert – dabei ist zu beachten, dass Bilder und Hörbeispiele aus rechtlichen Gründen nicht verfügbar sind.]

Die konfessionellen bzw. transkonfessionellen Beiträge:

  1. ŒReformierter Psalmengesang und die lutherische Tradition/ KMD Bernd Dietrich, Nürnberg
  2. Wenn Anglikaner singen …/ George Battrick/ Church of the Ascension, München
  3. ŽGriechisch-orthodoxe gottesdienstliche Gesänge/ Prof. Konstantin Nikolakopoulos und Mitglieder des Chores der griechisch-orthodoxen Gemeinde, München
  4. Von John Wesley bis zum vierstimmigen methodistischen Gesangbuch/ Mitglieder der Evangelisch-methodistischen Erlöserkirche und Friedenskirche, München
  5. Ein historischer Streifzug durch die mennonitische Liedtradition/ Pastor Wilhelm Unger, Regensburg
  6. ‘Der Körper singt mit: Geistliche Gesänge und Bewegung/ Barbara J. Lins, Maihingen
  7. ’Vesper im Dom/ Domkapitular Manfred Ertl, Prälat Dr. Bertram Meier, KMD Wolfgang Kiechle + Choralschola, Domorganistin Angelika Sutor
  8. “Die Lieder des Weltgebetstags/ Vertreterinnen der AG Weltgebetstag
  9. ”Die Gesänge der Kopten/ Diakon Georg Alfons und ein koptischer Chor, München
  10. •Anbetung und Lobpreis/ Pastor John Angelina + Lobpreisgruppe, Gospel Life Center, Feldkirchen

Delegiertenkonferenzen

Die Mitgliedskirchen der ACK Bayern entsenden nach einem vorgegebenen Schlüssel Delegierte in die Delegiertenkonferenz (= Delegierten-versammlung) der ACK Bayern.
Die Konferenz tagt einmal jährlich für zwei Tage.
Teilnehmen können auch Vertreter der 20 lokalen ACKs in Bayern