Dekade zur Überwindung von Gewalt

von | Aug 8, 2017 |

Die Dekade zur Überwindung von Gewalt: Kirchen für Frieden und Versöhnung 2001 – 2010 (DOV) ist eine Initiative des Ökumenischen Rates der Kirchen. Die Dekade ist eine weltweite Bewegung, die versucht, bereits bestehende Friedensnetzwerke zu stärken und zur Entstehung neuer Netzwerke anzuregen.

Die Dekade

  • lädt dazu ein, am Problem Gewalt zu arbeiten und Gewaltfreiheit zu lernen
  • ist ein geistlicher Weg für Kirchen und Einzelne
  • ist ein Studien- und Reflexionsprozess
  • ist eine Gelegenheit für kreative Projekte im Bereich der Prävention und Überwindung von Gewalt

Die Dekade ruft auf…

  • sich gemeinsam für Frieden, Gerechtigkeit und Versöhnung auf lokaler, regionaler und weltweiter Ebene einzusetzen: sich kreative Ansätze zur Friedensstiftung, die mit dem Geist des Evangeliums im Einklang stehen, zu Eigen zu machen;
  • mit lokalen Gemeinschaften, zivilgesellschaftlichen Initiativen und Angehörigen anderer Religionen zusammenzuarbeiten um gemeinsam die Gewaltprävention sowie eine Kultur des Friedens zu fördern;
  • Menschen, die systematisch von Gewalt unterdrückt werden, handlungsfähig zu machen und Solidarität mit allen zu üben, die sich für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung einsetzen;
  • gemeinsam Buße zu tun für unsere Mitschuld an der Gewalt und theologisch darüber nachzudenken, wie Geist, Logik und Praxis der Gewalt überwunden werden können.

Die Dekade zur Überwindung von Gewalt hebt Bemühungen um die Überwindung unterschiedlicher Formen der Gewalt von Seiten der Kirchen, ökumenischen Organisationen und zivilgesellschaftlichen Bewegungen hervor und verknüpft sie miteinander. Sie versucht herauszufinden, wo Berührungspunkte mit den Zielen, den Programmen und der Konzeption der UN-Dekade für eine Kultur des Friedens und der Gewaltlosigkeit für die Kinder der Welt (2001-2010) bestehen.

 

Links zu Themenfeldern der Dekade:

Überwindung von Gewalt/Konziliarer Prozeß

Forschungsstelle Konziliarer Prozeß:

 

Frieden

 

Gerechtigkeit

 

Menschenrechte

 

Frauen

 

Kinder

 

Fremdenfeindlichkeit/Rassismus/Rechtsextremismus

 

Gewaltprävention

 

Schöpfung/Naturschutz

 

Leitet Herunterladen der D@ei einAbschlußbericht der Projektgruppe der AcK in Bayern

Liter@ur

Fernando Enns (Hg.), Dekade zur Überwindung von Gewalt 2001 – 2010. Impulse, Frankfurt/M. 2001, 168 S., 8,00 EUR, ISBN 3-87476-384-6

Margot Käßmann, Gewalt überwinden. Eine Dekade des Ökumenischen R@es der Kirchen, Hannover 2000, 144 S., 10,90 EUR, ISBN 3785908032

Gewalt überwinden – Eine Kultur des Friedens schaffen. Dokument@ion der bayerischen Auftaktveranstaltung am 8./9. April 2000 in Regensburg, hg. von der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Bayern, dem Ökumenerefer@ der Evang.-Luth. Kirche in Bayern u.a., 80 S., 1,50 EUR + Porto
erhältlich bei:
AcK in Bayern
Marsstr. 5
80335 München
Tel.: 089/54828397
Fax: 089/54828399
E-Mail: ackbayern@yahoo.de

Themenheft: Dekade zur Überwindung von Gewalt (=Ökumenische Rundschau 4/2000), ca. 130 S., 8,00 EUR, ISSN-0029-8654
erhältlich bei:
Otto Lembeck Verlag
Gärtnerweg 16
60446 Frankfurt a.M.
Tel.: 069/247027-12
Fax: 069-247027-30
E-Mail: verlag@lembeck.de

Themenheft: Decade to Overcome Violence (=the ecumenical review, Heft 2, April 2001), ca. 160 S.
erhältlich bei:
Public@ions Office, WCC
150 route de Ferney
1211 Genf 2
Schweiz

Gewalt überwinden. Werkst@t zur Ökumenischen Dekade vom 19.-21. Januar 2000 in der Evangelischen Akademie Bad Boll, Protokolldienst 8/2000, 102 S., ca. 8,00 EUR, ISSN 0170-5970
erhältlich bei:
Evangelische Akademie Bad Boll
Akademieweg 11
73087 Bad Boll
Tel.: 07164/79269
Fax: 07164/791228
E-Mail: wolfgang.wagner@ev-akademie-boll.de

Dekade zur Überwindung von Gewalt. Arbeitsmappe, hg. von und erhältlich bei:
Amt für Gemeindedienst der Evang.-luth. Landeskirche Hannovers
Projektgruppe Dekade
Postfach 265
30002 Hannover
Tel.: 0511/1241-268
Fax: 0511/1241-499
E-Mail: DOV@evlka.de

Gewalt überwinden. M@erial für Gemeinden und Gruppen, hg. v. Evangelischen Missionswerk in Deutschland, Freimund-Verlag, Neuendettelsau 2000, 80 S., Einzelheft ca. 6,00 EUR, Staffelpreise
erhältlich bei:
Freimund Verlag
Ringstr. 15
91564 Neuendettelsau
Tel.: 09874/66704
Fax: 09874/726

Gewalt überwinden. Eine Arbeitshilfe, um den Auftakt zu gestalten, hg. von der Abteilung Ökumene und Kirchenbezogene Dienste der Evang.-Luth. Kirche in Bayern, München 2001, 50 S., kostenlos
erhältlich bei: Abteilung Ökumene und Kirchenbezogene Dienste
Meiserstr. 11-13
80333 München
Tel.: 089/5595-476
Fax: 089/5595-406
E-Mail: oekumene@elkb.de

Arbeitshilfe „Gewalt überwinden“ – eine Auseinandersetzung mit biblischen Texten. Anleitung für einen Dekan@sfrauentag, hg. von der Fachstelle für Frauenarbeit im FrauenWerk Stein e.V.
erhältlich bei:
FrauenWerk Stein e. V.
Schriftenversand
Postfach 12 40
90544 Stein
Tel.: 0911/6806-156/157
Fax: 0911/6806-11
E-Mail: vs@frauenwerk-stein.de

Büro für Gerechtigkeit und Frieden des Franziskanerordens, Werkzeuge des Friedens und der Gerechtigkeit. Ein Handbuch für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung, 1999, 256 S.
erhältlich bei:
Bruder Jürgen Neitzert OFM
Gemeinschaft der Franziskaner
Burgstr. 61
51103 Köln
E-Mail: Koordination@franciscans.de

Gewalt überwinden. Ein Programm des Ökumenischen R@es der Kirchen, Genf 1997, 68 S.
kostenlos erhältlich bei:
Ökumenerefer@ der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
Meiserstr. 11-13
80333 München
Tel.: 089/5595-476
Fax: 089/5595-406
E-Mail: oekumene@elkb.de